Warum Mecki?





Wer bin ich?

Ich, Veronika Hofmann, bin Künstlerin und Kunsterzieherin und habe viele Jahre an Gymnasien und weiterführenden Schulen unterrichtet sowie einige Jahre als Werbegrafikerin gearbeitet. Die Kinderwerkstatt war eine neue Erfahrung, die sehr viel Freude gemacht hat und außerdem zum Aufbau eines neuen Zweiges geführt hat: einem alternativen Förderunterricht für Grundschüler mit Lernschwierigkeiten.




Um hier noch fundierter und zielgerichteter beraten zu können habe ich ein Zusatzstudium in Psychologie aufgenommen, das ich als Individualpsychologische Beraterin abschließen werde.



Was wird geboten?

Die klassische
Kreativwerkstatt



Meckis Kreativwerkstatt bietet wie auch bisher in Grünwald klassische Werkstattkurse für vier bis etwa 14-jährige in kleinen Gruppen von 6 – ca. 8 Kindern. Hier wird spielerisch zu kreativem und fantasievollem Tun angeregt. Es stehen vielerlei Materialien zur Verfügung und jedes Kind entscheidet selbst womit es sich beschäftigen möchte. Es wird gezeichnet, gemalt, gesägt, gehämmert, geschnitzt, geklebt, gebohrt, geschraubt, modelliert, genäht, gestickt, gefilzt, gefädelt und vieles mehr. Das schafft neben manueller Geschicklichkeit auch Selbstbewusstsein, fördert Selbstständigkeit, Vorstellungs- und Planungsfähigkeit. Wichtig ist mir auch die Entwicklung von Achtsamkeit im Umgang mit Material und Werkzeug sowie die Idee von Wiederverwertbarkeit bzw. Upcycling. Nur Erfahrungen schaffen eine kreative Entwicklung. Das wichtigste aber ist der Spaß an der Sache und die Freude ein selbstgefertigtes Produkt mit nach Hause nehmen zu können. Wenn Kinder sich und ihre Fantasie entfalten können kommt der Arbeitseifer ganz von allein.

Kurstermine und Gebühren:

Di 16:00-17:30 Uhr
Mi 14:30-16:00 Uhr und 16:00-17:30 Uhr
Do 16:00-17:30 Uhr

Auch eine flexible Nutzung der Termine ist möglich!

Die Kursgebühr beträgt monatlich 85,- Euro inkl. Material, Getränke etc. Für das zweite Kind beträgt die Gebühr 65,- Euro. Es wird eine Anmeldegebühr von 25,- Euro erhoben. Man verpflichtet sich für mindestens drei Monate. Quereinsteiger sind jederzeit willkommen.

Die alternative
Lernwerkstatt



Meckis Kreativwerkstatt bietet auch im Sinne einer Lernwerkstatt Förderkurse für den Schulalltag. Kindern, die mit Lernschwierigkeiten, mit Lese-Rechtschreibschwäche oder Legasthenie zu kämpfen haben wird hier mit alternativen und kunsttherapeutischen Methoden in Einzel- oder Kleingruppenunterricht zu besseren Ergebnissen und mehr Zufriedenheit verholfen.

Hier wird nicht gepaukt sondern individuell Lernen gelernt und versucht die Ursachen von Schwächen herauszufinden und das jeweils spezifische Begabungsprofil zu entdecken und mit ganzheitlichen Methoden zu fördern.

Termine nach Vereinbarung

Die Gebühr für die Lernwerkstatt beträgt pro Stunde als Einzelunterricht 35,- Euro, als Kleingruppenunterricht 25,- Euro.



Sie sind herzlich willkommen zum Schnuppern!

Die Schnuppertermine sind kostenlos und verpflichten zu nichts! Weitere Terminangebote finden Sie unter AKTUELLES.


Kontakt

Meckis Kreativwerkstatt
Veronika Hofmann

Name:

Firma:

Strasse, Nr.:

PLZ, Ort:

Telefon:

eMail*:

Nachricht:

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden*:

* Pflichtfeld